Datenmanagement

Einsatzort: München

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist
Herr Alexis Vestakis
(Tel.: +49 89 31813-330).

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlichkeit für die Vollständigkeit und Gültigkeit von Konzerndaten zum Lieferantenbestand
  • Analyse von Ist- und Sollzustand der Lieferantenlisten
  • Einleitung von Veränderungsmaßnahmen
  • Bereinigung und Aufbau der Lieferantendatenlisten
  • Prüfung und Abgrenzung komplexer Umfirmierungen
  • Schnittstelle zu Lieferanten zur Abstimmung
  • Veranlassung der Sperrung von Lieferantennummern
  • Dokumentation aller Umfirmierungen in Datenbanken
  • Prüfung/ Änderung/ Bereinigung der Stammdaten von Serienlieferanten und internen Lieferanten
  • Analyse und Bereinigung von Schnittstellenproblemen
  • Dokumentation und Berichterstattung der Ergebnisse

Über uns:

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistun-gen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie Betriebs-festigkeitsanalyse und Messtechnik.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent? Dann suchen wir Sie!
 
 

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Erfahrung im Umgang mit Stammdatenmanagement in der Automobilindustrie
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Analytisches Denkvermögen
  • Starke Präsentations- und Durchsetzungsfähigkeiten

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Reizvolle berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Attraktive Vergütung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub