Spezialist System Antrieb (m/w)

Einsatzort: München

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Vestakis
(Tel.: 089 69 33 290 13).

Ihre Aufgaben:

  • Zuständigkeit für die Durchführung/ Betreuung der Emissionszulassungen von Fahrzeugen
  • Durchführung der Emissionszulassungen weltweit, von den erforderlichen
    Fahrzeugvorbereitungen bis zu den finalen Emissionstests und Auswertungen
  • Erstellung der erforderlichen Unterlagen

Über uns:

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistun-gen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie Betriebs-festigkeitsanalyse und Messtechnik.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent? Dann suchen wir Sie!
 
 

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus mit Schwerpunkt Verbrennungsmotoren/ Fahrzeugtechnik /
    Thermodynamik, oder einer verwandten Fachrichtung
  • Berufserfahrung im Automobilbereich / Fahrzeugbau (mind. 3 Jahre)
  • Detaill. Spezialkenntnisse in MS-Office
  • Sicherer Umgang mit den Tools Matlab/Simulink, PUMA, CAMEO und INCA
  • Ausgeprägtes Interesse an modernen Hochleistungsmotoren und verfügen über entsprechende Vorkenntnisse aus dem Umfeld der Verbrennungsmotoren und deren Steuerung
  • Verhandlungssichere Deutsch- & Englischkenntnisse
  • Analytischen Fähigkeiten
  • Fachübergreifendes Denken und Handeln sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Zielstrebigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
  • Soziale Kompetenz umfasst ein hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Flexibilität für Auslandseinsätze

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Reizvolle berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Attraktive Vergütung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub