Spezialist (m/w) Werkzeug- und Anlagebau (Methode, Simulation)

Einsatzort: Dingolfing

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Alexis Vestakis
(Tel.: +49 89 6933290-13).

Ihre Aufgaben:

  • Absicherung der prozesssicheren Herstellbarkeit von Karosseriebauteilen und Bauteilkonzepten im Bezug auf Geometrie, Material, Technologie und Wirtschaftlichkeit
  • Eigenverantwortliches Projektieren, Konzipieren und Konstruieren von komplexen Ziehanlage und Fertigungsmethoden
  • Konstruktion der 3D-Methodengeometrie über alle Arbeitsfolgen unter Berücksichtigung der pressenspezifischen
    Belange
  • Festlegen und Durchführen der erforderlichen Berechnungsmethodiken zur Ableitung und Entscheidung zielführender Bauteil- und Methodengeometrien
  • Konstruieren der Wirkflächen für alle Arbeitsfolgen als Basis zur Herstellung aller geometriebestimmenden Werkzeugkomponenten unter Berücksichtigung von Fertigungsverfahren
  • Ändern von FM-Konstruktionen im CAD- bzw. CAM-Geometriemodell auf Grund von Messergebnissen, Änderungsaufträgen und Qualitätsoptimierungen
  • Steuern der konstruktiven Umsetzung durch externe Konstruktionsbüros
  • Überwachen der Projektfortschritte. Absichern und Verantworten von Kosten, Terminen und Qualität
  • Dokumentieren und Archivieren der Datenoriginale im PDM System
  • Es erwartet Sie ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung und die Unterstützung durch ein engagiertes Team

Über uns:

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistungen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie
Betriebsfestigkeitsanalyse und Messtechnik.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent?
Dann suchen wir Sie!
 
 

So passen Sie zu uns:

  • (Fach) Hochschul- oder Technikerabschluss vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Automobilbereich / Fahrzeugbau (mind. 1 Jahr)
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Umformung
  • Relevante Erfahrung in der Projektarbeit in Unternehmen im Bereich Produktion
  • Detaill. Spezialkenntnisse in MS Office
  • Routinierter Umgang mit CAD-, FEM Simulations (Catia V5, Autoform, LS Dyna) Systemen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft & Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, sich in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten

     

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Reizvolle berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Attraktive Vergütung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub