Kaufmännischer Leiter (m/w)

Einsatzort: Bietigheim-Bissingen

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Frau Simone Dyla
(Tel.: +49 89 31813-119).

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die gesamten kfm. Prozesse, wie z. B. Abwicklung der vorbereitenden Buchhaltung, Rechnungserstellung, Vertragswesen, Erstellung von Anträgen, Bescheinigungen 
  • Strategische Verantwortung für den HR-Bereich, insbesondere HR-Administration, Recruiting und Mitarbeiterbindung und -weiterentwicklung 
  • Finanz-, Budget- und Liquiditätsplanung, Angebotskalkulation, Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Kontinuierliche Optimierung der kfm. Prozesse und des Berichtswesens 
  • Aktive Mitgestaltung der Unternehmensstrategie 
  • Aufbau, Führung und Entwicklung des Teams (aktuell 2 Mitarbeiter)

Über uns:

Als Partner der Automobilindustrie realisiert die MVI Group Projekte im gesamten Product Life Cycle. Von der Konzeption, Entwicklung und Produktion bis zum After-Sales-Business entwickeln unsere Experten mit bzw. für unsere Kunden die passenden Lösungen.

​Innerhalb der Unternehmensgruppe beschäftigt sich die MVI Promotive Engineering GmbH mit der Fahrzeugentwicklung, Fahrzeugerprobung und -validierung. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung konnten wir uns als vertrauensvoller und erfolgreicher Entwicklungspartner etablieren und setzen unsere Schwerpunkte in den Bereichen vernetztes Fahrzeug, moderne Fahrerassistenzsysteme und alternative Antriebe.

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder ein ähnlicher Studiengang
  • Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Aufgabe mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling, idealerweise in einem mittelständischen Unternehmen aus dem Bereich Automotive/Engineering/IT
  • Führungserfahrung 
  • Aktuelles Knowhow in den Bereichen Finanzen/Controlling, inklusive Abschlusssicherheit nach HGB
  • Sehr gute Kenntnisse in Excel und in ERP-Systemen (idealerweise Dynamics NAV) 
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Proaktives Handeln und ein verbindliches Auftreten, Kommunikationsstärke
  • Unternehmerische Denkweise und ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung