MVI Group AUTOMOTIVE GmbH

 

Spezialist Antriebs- und Fahrwerksysteme (m/w) - Produktion Motoren

Einsatzort: München

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Vestakis
(Tel.: +49 89 6933290-13).

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit im Bereich des Lean Managements (wertschöpfungsorientiertes Produktionssystem) in der Produktion Motoren München
  • Aktive Steuerung der Implementierung von kontinuierlichen Verbesserungsthemen des Produktionssystems
  • Anwendung von Lean-Methoden, wie Prozessanalysen, zeitliche Bewertungen, PDCA
  • Strategieentwicklung der zukünftigen Produktion
  • Prozessorientierung in Form des Wertstrommanagements
  • Beratung und Steuerung der Analyse und des Designs von Produktionsprozessen
  • Unterstützung der Programmleitung des Lean Management
  • Mitgestaltung operativer Veränderungen

Über uns:

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistungen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie
Betriebsfestigkeitsanalyse und Messtechnik.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent?
Dann suchen wir Sie!

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium imWirtschaftsingenieurwesen/ BWL/ Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung (mind. 1 Jahr)
  • Erfahrung im Projektmanagement (mind. 1 Jahr)
  • Projektleitungserfahrung
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Logistik oder Fertigung
  • Detaill. Spezialkenntnisse in MS-Office
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Coaching bzw. Trainererfahrung
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Eigeninitiative
  • Methodische Kompetenz

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen
    Unternehmensgruppe
  • Attraktive berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Übertarifliche Bezahlung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub