MVI Group AUTOMOTIVE GmbH

 

Spezialist Projektsteuerung (m/w)

Einsatzort: Landshut

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Vestakis
(Tel.: +49 89 6933290-13).

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung des Projektmanagements in den Fahrzeugprojekten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Fahrzeugprojektleiter und dem gesamten Projektteam
  • Sicherstellung eines effizienten und effektiven Projektverlaufs
  • Verantwortlichkeit für ein stimmiges Prämissenset, die Terminplanung und -steuerung, für aktuelle
    Statusberichte sowie für die Steuerung der betriebswirtschaftlichen Steuergrößen
  • Koordination der Erstellung der notwendigen Gremienvorlagen
  • Zusammenarbeit mit der Projektsteuerung des GKV-Ms, des GKV-Ts sowie der Lx-P-Stelle der Produktlinie
  • Erarbeitung der Methoden zur Projektsteuerung in Abstimmung mit den beteiligten Fachstellen
  • Implementierung der Methoden als gültige Standards

Über uns:

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistungen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie
Betriebsfestigkeitsanalyse und Messtechnik.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent?
Dann suchen wir Sie!

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in BWL/ Wirtschaftsingenieurwesen/ Ingenieurwissenschaften, oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Projektsteuerung/-management
  • Detaill. Spezialkenntnisse in MS-Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- & Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen & Eigeninitiative
  • Analytisches Denkvermögen & Strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen
    Unternehmensgruppe
  • Attraktive berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Übertarifliche Bezahlung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub